Café Hof Mühlenwurth

Ein urgemütliches Bauernhofcafé lädt Sie ein mit altem gepflegtem und originellem Mobiliar, freundlicher Bedienung und leckerem selbstgebackenen Kuchen. Im Sommer können Sie auf der herrlichen Gartenterrasse im Freien sitzen und dort Ihren Kaffee oder Tee und Kuchen oder Eis genießen. Der Blick geht weit über die Felder hin zum Elbdeich.

Bei den selbstgebackenen Kuchen sind die Apfeltorte mit Eierlikör, die Baisertorte und die Buchweizentorte besonders beliebt.

Vor dem Haus sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Öffnungszeiten, Stand November 2016:
Sonntag, Montag und Feiertag
von 14.00- 18.00 Uhr.
Und jederzeit auf Anmeldung.

Originelle Einrichtung

dies war einmal ein Bett

IDYLLISCH IM GARTEN KAFFEE TRINKEN

Der Blick geht weit über die Wiesen bis zum Elbdeich

Tochter Katrin mit einer Silbermünze

BEDEUTENDER MÜNZSCHATZ GEFUNDEN
Am 15. Februar 2005 fand Landwirt Heiner Schuldt bei Renovierungsarbeiten im Lehmboden der Diele seines Bauernhofes einen bedeutenden Münzschatz.. Der ehrliche Finder übergab den Schatz dem Landesarchiv in Schleswig, sehr zur Freude der dortigen Archäologen und Historiker. Sie fuhren mehrfach nach Haselau-Hohenhorst und rühmen noch heute den "vorzüglichen" Kuchen im Bauernhof-Café sowie den "großzügig bemessenen Schneidewinkel der Torten".