Aus der Haseldorfer Marsch

Fotos und Informationen

www.haseldorfer-marsch.de

Die Haseldorfer Marsch - das ist das Land der weiten Horizonte, der von unzähligen Gräben durchzogenen saftigen grünen Wiesen und der reetgedeckten Bauernhäuser hinter dem Elbdeich. "Im Feenlande Immerhin" nannte der Kunstprofessor Oskar Schwindrazheim einst die Haseldorfer Marsch.

Um das "Feenland" zu entdecken, muss sich etwas Zeit nehmen, genau hinschauen und die Schönheit der Landschaft auf sich wirken zu lassen. Seit 34 Jahren fotografieren wir diese einzigartige Natur- und Kulturlandschaft und die Ergebnisse möchten wir Ihnen zusammen mit vielen Informationen hier zeigen.

Fotos und © : Elisabeth-Juliane und Rolf Herrmann, Haselau.